Get Adobe Flash player

Das Gasnetz ist offen - Gastarifrechner

Das Gasnetz ist offen  
 
Am 1.Oktober 2006 wurden die Gasnetze geöffnet. Bundesnetzagentur und Verbraucherschützer hoffen auf sinkende Gaspreise.
 

Der Deutsche Gasmarkt befindet sich im Umbruch. Schon seit längerem können Industriekunden mit Abnahme-Mengen ab 3 Millionen kWh pro Jahr den Gasversorger wechseln. Haushalts- und Gewerbekunden jedoch haben bislang nur in einigen Gebieten die Möglichkeit dazu. Das soll sich nach dem Willen des Gesetzgerbers ändern, damit endlich möglich wird, was bei Heizöl und Strom selbstverständlich ist: Verbraucher können selbst entscheiden, vom wem Sie Energie beziehen wollen. Unklar ist, wann genau die neuen Gas-Anbieter loslegen. Und: Bisher gibt es in vielen Regionen noch keinen zweiten Versorger.

Das können Sie jetzt tun:
Nutzen Sie den Gastarif-Rechner auf Haus + Garten Online. Er vergleicht alle vor Ort verfügbaren Tarife für jede Region in ganz Deutschland. Für eine Berechnung werden der Standort, der Verbrauch und die Heizleistung benötigt. Diese Informationen finden sich auf Ihrer letzten Gasrechnung. Der Rechner bietet noch einen weiteren Service:
Haben Sie einen Anbieter gefunden, bei dem Sie Ihr Gas beziehen möchten, können Sie sich jetzt schon für einen Lieferantenwechsel vormerken lassen.

Zum Gastarif-Rechner 

 
Geld und Energie sparen – mehr Infos bei Haus + Garten Online
  • Heizöl-Preisrechner Preise tagesaktuelle vergleichen – beim günstigsten Anbieter ordern
  • Stromanbieter wechseln – Geld sparen
  • Heizenergie-Check für Altbauten
  • Quelle: Haus+Garten Newsletter [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]